Updates

04.12.2018

Bundeskanzlerin Merkel besucht das „House of Smart Living“ auf dem Digital-Gipfel

Große Bühne für unseren Kunden, die Wirtschaftsinitiative Smart Living: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gemeinsam mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder, Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, und BITKOM-Präsident Achim Berg das „House of Smart Living“ besucht.

Das Haus war eines von nur drei Exponaten, die das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie für den Digital-Gipfel 2018 ausgewählt haben. Neben dem Exponat wurde der Wirtschaftsinitiative eine weitere große Ehre zuteil: Sie durfte den Digital-Gipfel mit dem Vortragsforum „Smart Living 2025: Vernetzte Wohn- und Lebenswelt der Zukunft“ eröffnen. Der Digital-Gipfel ist – nomen est omen – eine der wichtigsten Veranstaltungen Deutschlands zum Thema Digitalisierung. In Nürnberg waren fast 2.000 Entscheiderinnen und Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vertreten.

LHLK war verantwortlich für die Konzeption und Gestaltung der Bewerbung der Initiative um ein „Kanzlerexponat“, für die Konzeption und inhaltliche Gestaltung des Vortragsforums sowie für die Öffentlichkeitsarbeit zur Präsenz der Initiative auf dem Digital-Gipfel. Ein Videomitschnitt der Veranstaltung gibt es hier

Unser Berliner Team unterstützt die Wirtschaftsinitiative Smart Living im Bereich Public Sector Communications.

Zurück

Digital-Gipfel 2018
© WI Smart Living/Siebrasse